Seilwinden im Hoch- und Hallenbau

Mit der Bobcat-Seilwinde verwandeln Sie Ihren Teleskopen in einen Kran, mit denen Lasten ohne Bewegen des Auslegers angehoben und gesenkt werden können. Mittels des Doppelzuges und der Seilführung wird die Leistung erhöht und ein reibungsloser Betrieb gewährleistet. Die Seilwinden sind in hydraulischer Ausführung von 3,0 t du 4,0 t – auch ohne Seilführung – erhältlich. Die Seilwinde kann auch an den Verlängerungsausleger angebracht werden. Hierzu bieten wir entsprechende Modelle mit maximalen Tragfähigkeiten von 1,2 oder 2,0 t an.

Leistungsmerkmale und Vorteile im Überblick:

  • Doppelzug
  • Mit Seilführung (auch ohne möglich)
  • Kapazität 3,0 oder 4,0 Tonnen
  • Seilwinde kann auf eigenem Rahmen stehen, keine zusätzliche Halterung erforderlich

Anwendungen:

  • Arbeiten in Höhen
  • Hallenbau & Hochbau

Folge Sie uns auf

Instagram Logo zu unserem Facebook Profil
Kommen Sie zu uns

Jobangebote
©2019 AOD-Media | Impressum | Datenschutz
powered by webEdition CMS