Baumstumpffäse

Mit der Baumstumpffräse können Sie im Handumdrehen einen kompletten Baumstumpf entfernen, ohne den Lader umsetzen zu müssen. Dieses Anbaugerät kann Baumstümpfe von 280 mm über Bodenhöhe bis 280 mm unter Bodenhöhe kleinfräsen. Seine Arbeitsgruppe ist in einem Winkel von 90 Grad befestigt und bietet dadurch ausgezeichnete Sicht. Alle Zähne sind unten durch einen robusten Zahnhalter gesichert.

Eine einzigartige Ventilkonstruktion steuert die Geschwindigkeit der Schwenkhydraulik.
Gummiabweiser und Schutzgitter bieten zusätzlichen Komfort und schützen den Fahrer vor Holzsplittern.

Drei Modelle sind erhältlich.

Leistungsmerkmale und Vorteile im Überblick:

  • Mehr fräsen, ohne den Lader umsetzen zu müssen
  • Jeder Zahn wird an seiner Rückseite von einer speziellen Halterung unnachgiebig festgehalten.
  • Gummiabweiser und Schutzgitter bieten zusätzlichen Komfort und schützen den Fahrer vor Holzsplittern.
  • Eine einzigartige Ventilkonstruktion steuert die Geschwindigkeit der Schwenkhydraulik.
  • Die Arbeitsgruppe ist in einem Winkel von 90 Grad zum Fahrer montiert, für ausgezeichnete Sicht auf den Schneidbereich – genau wie bei einer nachgezogenen Baumstumpffräse.
  • Der Versetz-Zylinder präsentiert sich als eindrucksvolle Bogenkonstruktion. Der Fahrer kann damit große Baumstümpfe abfräsen, ohne die Maschine umsetzen zu müssen.
  • Verschiedene Schneidhöhen bieten besten Zugang bei Baumstümpfen unterschiedlicher Größe.
  • 3 Modelle erhältlich

Folge Sie uns auf

Instagram Logo zu unserem Facebook Profil
Kommen Sie zu uns

Jobangebote
©2019 AOD-Media | Impressum | Datenschutz
powered by webEdition CMS